Kokosöl aus Thailand
Kokosöl für Tiere

Kokosöl zu Dumpingpreisen? Nicht mit uns!

Der Preiskampf um Kokosöl, welcher sich derzeit im Netz abspielt, bewegt mich dazu, diese Unterschriften-Aktion zu starten. Unter diesen Umständen leiden nämlich ganz alleine die Kokosbauern und die natürlich auch die Qualität des Öls. Da ich von Kokosöl seit Jahren so sehr überzeugt bin und es täglich nutze, macht es mich traurig, diese Entwicklung zu sehen. Mir persönlich sind der Kokosbauer, ebenso wie die Nachhaltigkeit und die Qualität wichtiger als der Preis. Wenn dies bei euch auch so ist, dann nehmt hier teil und unterstützt mich mit eurer Unterschrift!

Ich werde diese Unterschriftenliste (euer Name ist gekürzt > Datenschutz) an alle Hersteller, Importeure und Fabriken schicken, um ein klare Stellung zu den Dumpingpreisen aus Deutschland zu zeigen.

[emailpetition id=“2″] Es wird nur euer Vorname komplett angezeigt, der Nachname nur mit dem Anfangsbuchstaben, denn ich nehme Datenschutz sehr ernst!

Alle Unterschriften

[signaturelist id=“2″]

Erklärung

Ich persönlich ärgere mich jeden Tag darüber, wenn ich die Preise mancher Kokosöle sehe. Auf Amazon werden beispielsweise 1000ml Kokosöl für einen Betrag von unter 10 € versandkostenfrei angeboten. Zieht man die Verkaufsprovision von Amazon ab, das sind bei Lebensmitteln 15%, bleiben dem Hersteller etwa 8,50 €. Meiner Rechnung zufolge wird zusätzlich ein Versandkostenanteil zwischen 2,50 € und 3,50 € fällig, weil der Hersteller oder Amazon das Produkt ja auch noch versenden muss. Dann bleiben noch 5,50 € übrig.
Der Rohstoffpreis für Kokosöl liegt, nach meiner Recherche, aktuell zwischen 3,50 € und 4,50 € je Liter. Damit lande ich laut meiner Berechnung bei ca. 1,50 € Rest. Hiervon zieht man noch das Behältnis, das Etikett und die Verarbeitung des Öls ab.
Demzufolge kann sich jeder vorstellen, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Wer leidet darunter? Die Qualität? Die Kokosbauern? Am Ende ist es doch immer das letzte Glied in der Kette – die „kleine Frau“ oder der „kleine Mann“.
Leider unterstützen die Endverbraucher durch den Kauf solcher „billigen“ Kokosnussöle diese Machenschaften der Kokosöl-Industrie.

Kokosöl

Bitte habt Einsicht, dass ich hier keine konkreten Beispiele veröffentliche, denn dadurch würde ich den Verkauf der Dumpingöle nur noch mehr ankurbeln und das ist das Letzte, woran ich Interesse haben könnte.

Aus diesem Grund starte ich diese Petition gegen das Preisdumping im Kokosöl Markt.
Mit eurer Unterschrift unterstützt ihr die Kokosbauern gegen eine weitere Ausbeutung und verbessert auf längere Sicht die Qualität des wertvollen Öls. Schieben wir diesen menschenverachtenden Machenschaften einen Riegel vor! Macht alle mit!

Die Kokosnuss Ernte in Bildern

Ernte der Kokosnuss
Ernte der Kokosnuss

100ProBio Kokosöl 1000ml

Kommentar hinterlassen

4 KOMMENTARE

  1. Ich teile Ihre Meinung, dass Kokosöl häufig zu billig angeboten wird. Leider ist es immer häufiger der Fall. Aber eines ist immer der Fall, wenn ein Produkt stark beworben wird, springen sofort unseriöse Anbieter auf diese Schiene. Das Gleiche passiert im Augenblick mit Curcuma.

    • Hallo Ella,
      genau so ist es! Die Entwicklung bei Curcuma ist mir auch schon negativ aufgefallen.
      Leider gibt es aber zu viele Personen, die sich von Billigangeboten locken lassen. Dass sie dafür eine wesentlich schlechtere Qualität erhalten, ist ihnen entweder nicht bewusst oder egal.
      Problem an der ganzen Sache ist, dass viele Gutes von Schlechtem nicht unterscheiden können, weil sie sich im Vorfeld nicht ausreichend informieren.
      Man muss keine 20 Euro ausgeben für ein gutes Kokosöl. Aber 10€ (wohlgemerkt: inklusive Versandkosten(!!!) schlagen dem Fass absolut den Boden aus. Das ist, als würde man sich ein 2€-T-Shirt kaufen. Was bitte soll da derjenige noch von abbekommen, der die Arbeit verrichtet?! Absurd! Aber es wird nach wie vor gekauft. Die Leute müssen mal langsam die Augen öffnen und mit dem Umdenken anfangen.
      Danke, dass Sie es so sehen wie ich. 🙂

      Viele liebe Grüße
      Falea

  2. Kommen Sie sich nicht ein wenig komisch vor, eine solche Aktion zu starten und dann eine Werbung für Billig-Kokosöl daneben zu schalten???
    Guru Kokosöl 1000ml für 13.99€

    • Hallo Herr Schneider,
      nein komme ich mir nicht.
      Sicher haben Sie gesehen, dass es sich bei diesem Preis um einen Angebotspreis handelt.
      Man sollte jedem Hersteller zugestehen, ab und zu einmal Angebote zu schalten.
      Gerade jetzt, in der Adventszeit, ist das doch normal.
      Bei Billigölen sind zudem die Versandkosten in dem Preis bereits inkludiert. Bei dem Angebot auf meiner Seite kommen noch Versandkosten hinzu.

      Es wäre schön, wenn Sie sich an der Petition beteiligen würden.

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      F. Gora

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here