Startseite Wissenswertes Lexikon Vitamin E in Kokosöl
Darmsanierung mit Kokosöl
Lexikon

Vitamin E in Kokosöl

Vitamin E in Kokosöl verbessert die Haut

Kokosöl Vitamin E -Mangel führt zu typischen Symptomen wie trockene und runzlige Haut, Trägheit, Antriebslosigkeit und Müdigkeit, Unfruchtbarkeit und zu einer schlechten Heilung von Wunden. Vitamin E verfügt über einen entzündungshemmenden Effekt und beeinflusst die Blutgerinnung. Vitamin E muss über die Nahrung aufgenommen werden, es kann vom menschlichen Organismus nicht selbst hergestellt werden.

Bildquelle: pilipphoto - Fotolia.com
Bildquelle: pilipphoto – Fotolia.com

Das durch die Nahrung aufgenommene Vitamin E wird gemeinsam mit Lipiden in die Dünndarmzellen aufgenommen und von dort zur Leber transportiert. Das Vitamin kann im Körper in nahezu allen Organen nachgewiesen werden.

Vermehrt findet man es in der Leber, den Nebennieren, in Muskeln und Fettgewebe und natürlich in den Blutplättchen, mit denen es, an ein Transportprotein gebunden, in die Organe transportiert wird. Vitamin E zählt zu den Antioxidantien, die den Körperzellen Schutz vor freien Radikalen bieten. Diese freien Radikalen fallen im Stoffwechsel an und sind oft Ursachen verschiedenster Erkrankungen. Kokosöl unterstützt die Körperzellen im Kampf gegen freie Radikale.

Kokosöl Vitamin E

Vitamin E ist wichtig für die gesunde Entwicklung und der Aufrechterhaltung des Muskelapparats und des Nervensystems. Wegen seiner antioxidativen Wirkung wird Vitamin E auch oft und gerne in allerlei kosmetischen Produkten verwendet. In dieser Form soll sie vor allem der Hautalterung vorbeugen und den Feuchtigkeitshaushalt der Haut regulieren und steigern. Die enzündungshemmende Wirkung sorgt für ein schnelleres Abheilen von kleineren Wunden. Das Vitamin ist fettlöslich und kann daher leicht in größerer Menge von außen in die Hornhaut eindringen und dort gespeichert werden. Kleine Falten werden geglättet, die Haut wird widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse und das Vitamin bietet sogar einen leichten Schutz vor schädlicher UV-Strahlung.

Kokosöl

Zudem enthält natives Kokosöl Antioxidantien, die unsere Haut vor freien Radikalen schützt. Es eignet sich demnach als schützende Rundumpflege für unsere Haut.

Werbung

Natives Kokosöl online bestellen:

100ProBio Kokosöl Coconuc Kokosöl Guru Kokosöl
Vitamin E Kokosöl Vitamin E Vitamin E
Premium-Rohkostqualität Versandkostenfrei Top Angebot

About the author

Falea Gora

Hallo liebe Leser,

ich bin Falea, 29 Jahre alt, habe eine kleine Tochter und lebe wieder in meinem Geburtsland Brasilien. Durch meine Oma benutze ich Kokosöl schon seit ich ein Kind war. Auch als Jugendliche habe ich es schon als Körperpflege genommen, jetzt auch zum Kochen und Backen und für mein Kind. Ich bin von Kokosnussöl so überzeugt, dass ich für euch diesen Blog gemacht habe, mit vielen hilfreichen Informationen zum Thema. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schicken.

Add Comment

Click here to post a comment