Kokosöl und Heilerde

Kokosöl und Heilerde für gereizte Haut

Gereizte Haut lässt sich ziemlich schlecht pflegen, denn sie reagiert auf viele Inhaltsstoffe von Kosmetika mit Jucken, Ausschlägen, Ekzemen und mehr. Selbst pf-neutrale Seife scheint manchmal zu viel zu sein. Eine beruhigende Mineralstoffmaske tut hier richtig gut. Sie versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und wertvollen Mineralstoffen. Ihr könnt sie euch aus Kokosöl und Heilerde ganz einfach selbst herstellen. Kinderleicht, schnell und trotzdem hochwirksam.

Zutaten für die Mineralstoffmaske aus Kokosöl und Heilerde

Beide Zutaten können problemlos auch von Veganern verwendet werden.

Die Herstellung der beruhigenden Gesichtsmaske

Gebt das Kokosöl in einen feuerfesten Behälter und stellt ihn in einen Topf mit heißem Wasser. Lasst das Öl langsam unter Rühren darin schmelzen. Danach nehmt ihr die Schüssel aus dem Wasserbad und gebt nach und nach die Heilerde dazu. Rührt kräftig, bis eine glatte Masse entstanden ist. Lasst die Maske bis auf Zimmertemperatur abkühlen, sonst ist sie zu heiß für die sowieso schon empfindliche Gesichtshaut.

Anwendung der Maske aus Kokosöl und Heilerde

Die Mineralstoffmaske aus Kokosöl und Heilerde sollte ein bis zwei Mal in der Woche auf die gereinigte Gesichtshaut, den Hals und das Dekolleté aufgetragen werden. Lasst dabei die Augenpartie und den Haaransatz aus. Die Gesichtsmaske sollte etwa eine halbe bis dreiviertel  Stunde einwirken. Anschließend lässt sie sich mit viel klarem, lauwarmem Wasser abspülen. Tupft das Gesicht danach mit einem weichen Frotteetuch ab und cremt die noch feuchte Haut mit ein wenig Kokosöl ein. Wer mag, kann zur nachhaltigen Hautpflege auch Squalan verwenden. Squalan ist unter anderem Bestandteil des hauteigenen Lipidfilms und ein wunderbarer Feuchtigkeitsspender, der dem Feuchtigkeitsverlust und daraus resultierenden Hautirritationen vorbeugt. Zudem wirkt es als Antioxidans und damit der vorzeitigen Faltenbildung entgegen. Wer neben der Wirkung von Kokosöl auch ein wenig mehr über das wunderbare, natürliche Pflegemittel Squalan erfahren möchte, kann hier weiterlesen.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Mineralstoffmaske aus Kokosöl und Heilerde
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Zeit gesamt
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 6 Review(s)
Letzte Aktualisierung: 14. Mai, 2018

TEILEN
Vorheriger ArtikelKokosöl für die Nagelhaut – Besser als jede Creme
Nächster ArtikelKokosöl kaufen
Hallo liebe Leser, ich bin Falea, 29 Jahre alt, habe eine kleine Tochter und lebe wieder in meinem Geburtsland Brasilien. Durch meine Oma benutze ich Kokosöl schon seit ich ein Kind war. Auch als Jugendliche habe ich es schon als Körperpflege genommen, jetzt auch zum Kochen und Backen und für mein Kind. Ich bin von Kokosnussöl so überzeugt, dass ich für euch diesen Blog gemacht habe, mit vielen hilfreichen Informationen zum Thema. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schicken.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here