Kokosöl für Tiere

Kokosöl als hausgemachtes Deo

Kokosöl pflegt die Haut und wirkt antibakteriell, sowie pilzfeindlich. Natron absorbiert Gerüche und Maisstärke nimmt die Feuchtigkeit auf. Ein idealer Mix also für ein wirksames und zuverlässiges Deo. Zusätzlich können ganz nach Wunsch ätherische Öle hinzugefügt werden, die weitere ganz individuelle Eigenschaften mit sich bringen.

So wird Kokosöl Deo gemacht (Video):

    Zutaten Kokosöl Deo:

    • 4 Esslöffel Kokosöl
    • 3 Esslöffel reines Natron (nicht mit Backpulver verwechseln)
    • 2 Esslöffel Maisstärke
    • etwa 10 Tropfen ätherisches Öl
    • ein wiederverschließbares Gefäß

    Zubereitung

    In einer Schüssel werden die Zutaten miteinander vermischt. Solange, bis das Natron sich aufgelöst hat. Anschließend wird das Gemisch in ein Glasgefäß gefüllt.

    Für die Anwendung wird empfohlen, das Kokosöl-Gemisch mit einem Löffel aus dem Gefäß zu nehmen. So gelangen keine Bakterien oder Schmutz in das Glas.

    Kokosöl
    Zusammenfassung
    recipe image
    Rezept
    Kokosöl Deo - Do it Yourself Rezept
    Autor
    Veröffentlicht
    Vorbereitung
    Zubereitung
    Zeit gesamt
    Bewertung
    4.51star1star1star1star1star Based on 9 Review(s)
    100ProBio Kokosöl 1000ml

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here