Hähnchen Curry-Ananas
Allgemein Rezepte mit Kokosöl

Rezept für Hähnchen Curry-Ananas in Kokos

Rezept für Hähnchen Curry-Ananas in Kokosmilch

Kokosöl wird in vielen Küchen für eine Vielzahl an Gerichten verwendet. Egal ob in der asiatischen Küche, als Brotaufstrich, zum Braten oder Frittieren. Der Verwendung in Speisen sind kaum Grenzen gesetzt. So gibt es diesem Hähnchen Curry-Ananas auch das gewisse Etwas an Exotik. Durch die Kokosnussmilch wird diese noch intensiviert.

Kokosöl oder auch Kokosnussöl ist ein weißes bis gelblich-weißes Pflanzenfett, das aus dem Nährgewebe der Kokosnuss gewonnen wird. Es zeichnet sich durch einen sehr hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren aus und durch einen hohen Rauchpunkt. Daher eignet sich das Kokosöl super zum Braten und Frittieren. Für Wok-Gerichte ist Kokosnussöl geradezu prädestiniert, denn es entwickelt auch bei höheren Brattemperaturen keine Transfette. Das kommt eurer Gesundheit zugute.

Die Zutaten für Hähnchen Curry-Ananas in Kokos

  • 400g Hähnchenfleisch
  • eine Dose gewürfelte Ananas
  • eine Dose Kokosmilch
  • 1 gehäufter Eßlöffel natives Kokosöl (z.B. dieses hier von 100ProBio)
  • Gemüsebrühe
  • Curry
  • Speisestärke

Als Beilage reicht man am besten Reis.

Kokosöl

Hähnchen Kokosöl

Die Zubereitung von Hähnchen Curry-Ananas

Würfelt das Hähnchenfleisch und bratet es in einer heißen Pfanne im Kokosöl scharf an. Gebt dann Curry nach Geschmack zu und lasst das Gewürz eine Weile mitköcheln, denn so entfaltet sich das Aroma am besten. Sobald das Fleisch gar ist, gebt ihr die Dose Ananas samt Saft und die Dose Kokosmilch in die Pfanne zum Hähnchen. Lasst die Mischung gut aufköcheln. Anschließend schmeckt ihr alles mit etwas Gemüsebrühe ab. Zuletzt wird die Soße mit Speisestärke abgebunden, sodass sie nicht allzu flüssig ist. Fertig! Wer möchte, kann das Hähnchen Curry-Ananas mit Kokos mit Naturreis servieren.
Eine schnelle Mahlzeit mit reichlich exotischem Flair.

Habt Ihr Lust auf mehr exotischen Genuss bekommen? Dann besucht auch meine anderen Rezepte-Seiten. Ich habe noch einige weitere, leckere Rezepte zum Braten, Backen und Kochen zusammengetragen, die euren Speisezettel gesund und vielfältig erweitern werden. Eine Übersicht findet ihr hier. Lasst mich wissen, wie es euch geschmeckt hat!

100ProBio Kokosöl 1000ml

About the author

Falea Gora

Hallo liebe Leser,

ich bin Falea, 29 Jahre alt, habe eine kleine Tochter und lebe wieder in meinem Geburtsland Brasilien. Durch meine Oma benutze ich Kokosöl schon seit ich ein Kind war. Auch als Jugendliche habe ich es schon als Körperpflege genommen, jetzt auch zum Kochen und Backen und für mein Kind. Ich bin von Kokosnussöl so überzeugt, dass ich für euch diesen Blog gemacht habe, mit vielen hilfreichen Informationen zum Thema. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schicken.

Kommentare

Klicken zum kommentieren