Kokosöl Achseln aufhellen
Kokosöl für Tiere

Der Sommer kommt – Hoch die Hände und Freiheit für die Achseln!
Gerade in den warmen Sommermonaten, in denen Spaghettitops, trägerlose Shirts und Bikinioberteile unseren Kleider-Alltag dominieren, haben viele ein ungutes Gefühl dabei, den Blick unter ihre Achselhöhlen freizugeben. Der Grund dafür sind nicht allzu schöne, dunkle Verfärbungen unter den Achseln, die verschiedenste Ursachen haben können. Dunkle Achselhaut empfindet man als störend und sie passt nicht in die Vorstellung des Schönheitsideals vieler Frauen (und Männer). Eine natürliche und absolut chemiefreie Lösung für das Problem könnte Kokosöl sein. Es enthält Vitamin E und Laurinsäure. In der Kombi mit anderen Antioxidantien kann Vitamin E aufhellend wirken – in Kokosöl sind viele Antioxidantien enthalten. Laurinsäure wirkt antibakteriell und entzündungshemmend. Warum sollte man also nicht mal versuchen, mit Hausmitteln und natürlichem Kokosöl Achseln aufzuhellen?

Der Grund für Verfärbungen unter den Achseln

kokosnussöl achsel

Um euch zu erklären, wie Kokosöl Achseln aufhellt, solltet ihr zunächst einmal wissen, woher die Verfärbungen überhaupt kommen. Diese können mehrere Ursachen haben, die man aber so ziemlich alle mit Kokosöl behandeln kann.

  • Bei der Rasur unter den Achselhöhlen können kleinste Hautverletzungen auftreten. Es kommt zu kaum spürbaren Entzündungen und die Bildung von Melanozyten wird angeregt – das sind die Zellen, die eigentlich für die schöne Sommerbräune auf unserer Haut zuständig sind. Die Haut produziert diese Pigmente, um sich vor den äußeren Einflüssen der Rasur zu schützen. Wir werden also braun – ja, auch unter den Achseln. Die Haut regeneriert sich meist recht schnell, aber dennoch lassen abgestorbene Hautzellen die Haut dunkler erscheinen. Bis diese alle entfernt sind können Wochen ins Land gehen.
  • Deos, die viele chemische Inhaltsstoffe, Alkohol und Aluminium enthalten, können die helle, zarte Achselhaut dunkler färben. Besser ist es, ein selbstgemachtes Deodorant zu verwenden.
  • Die dunklen Haarwurzeln oder kleine Stoppeln von nachwachsendem Achselhaar schimmern dunkel durch die zarte Haut der Achseln. Dunkelhaarige haben dieses Problem eher als Blonde. Hier hilft nur Wachsen, Epilieren oder die Haarentfernung mit Lichtimpulsgeräten, wenn man nicht täglich rasieren will. Durch die Alternativmethoden werden teils auch die Wurzeln entfernt und die Haare wachsen etwas feiner und nicht ganz so stoppelig nach. Kokosöl ist hier leider machtlos.
  • Auch ein Hautpilz kann die Achselhaut dunkel färben. Wenn die zarte Haut unter den Armen schuppig ist, könnte man von einem Pilz betroffen sein und sollte das besser von einem Facharzt abklären lassen. Kokosöl hat zwar auch eine pilzhemmende Wirkung, aber da sich direkt unter den Achseln das Lymphsystem befindet, ist medizinischer Rat sicher eher angebracht, als erst noch lange herumzudoktern.

Mit Kokosöl Achseln aufhellen – Meine einfachen Beauty-Tipps

Kokosöl

kokosöl achselhöhlen bleichen

Wenn eure Haut durch die Verwendung von Deodorant oder durch abgestorbene Hautschuppen verfärbt ist, lohnt sich oft schon ein sanftes Kokosöl-Peeling mit Kaffeepulver oder feinem Rohzucker. Hierfür mischt ihr einfach einen bis zwei Esslöffel cremiges Kokosöl mit etwas Kaffeesatz oder Zucker.

Ein Spritzer frischer Zitronensaft hellt zusätzlich auf, kann aber bei empfindlicher Haut leicht brennen. Also Vorsicht! Zitrone enthält Säure, die eine natürlich bleichende Wirkung aufweist. Aber Zitronensaft solltet ihr nicht verwenden, wenn ihr danach noch in die Sonne wollt. Durch die Sonnenexposition könnten unerwünschte Hautreaktionen auftreten. Also besser am Abend peelen oder den Saft weglassen.

Euer Peeling sollte eine leicht grobe Konsistenz haben. Damit reibt ihr die Achseln ein und massiert die Masse sanft über die Haut. Lasst es ruhig ein wenig einziehen und duscht euch anschließend mit viel lauwarmem Wasser ab, tupft die Achseln danach mit einem Duschtuch ab und lasst sie an der Luft vollständig trocknen. Keine Angst, der Kaffeesatz macht die Haut nicht noch dunkler. Generell solltet ihr, eurer Gesundheit zuliebe, auf paraben- und aluminiumhaltige Deodorants verzichten. Macht euch doch euer natürliches Deo selbst. Hier findet ihr ein tolles Rezept: https://www.kokosoel.com/infos/videos/selbstgemachtes-deo-aus-kokosoel-do-it-yourself/

Mit roher Kartoffel und Kokosöl Achseln bleichen

Ja, richtig gelesen! Auch die Kartoffel enthält Bleichstoffe, die Verfärbungen unter der Achsel verschwinden lässt. Reibt eine kleine, rohe Kartoffel in feine Stücke, fangt den austretenden Saft durch ein Sieb auf und rührt einen Esslöffel weiches Kokosöl dazu. Die entstandene Masse bringt ihr jetzt mit einem Wattebausch auf eure verfärbte Achsel auf und lasst sie etwa 15 Minuten einwirken. Danach spült ihr alles mit viel lauwarmem Wasser ab und tupft eure Achselhöhlen trocken. Zum Abschluss gebt ihr ein klein wenig Kokosöl zur Beruhigung auf die behandelten Stellen. Ihr könnt zwei oder drei Mal die Woche mit Kartoffel und Kokosöl Achseln gegen Verfärbungen behandeln.

Die regelmäßige Anwendung von Hausmitteln hilft

Um einen Erfolg zu erzielen, solltet ihr die oben beschriebenen Hausmittel gegen dunkle Achselhöhlen regelmäßig anwenden. Achseln aufhellen beziehungsweise bleichen funktioniert natürlich in den seltensten Fällen direkt bei der ersten Anwendung und man braucht ein wenig Geduld. Dafür ist das Achselbleichen mit Kokosöl wesentlich günstiger und sanfter für eure Haut als mit chemischen Präparaten. Probiert es einfach mal aus, wie es bei euch klappt und wie eure Haut auf die Naturmittel reagiert. Ich selbst habe beide Varianten erfolgreich getestet und kann sie durchaus empfehlen – für die Frauenwelt und natürlich auch als ästhetische Behandlung für Männer. Die Methoden funktionieren übrigens auch in der Bikinizone.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Mit Kokosöl verfärbte Achseln aufhellen
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Zeit gesamt
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)
100ProBio Kokosöl 1000ml

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here