Kokosöl gegen Spliss
Kokosöl für Tiere

Mit Kokosöl den Körper pflegen

Kokosöl Körperpflege – Das Beste aus der Natur für ein strahlendes Aussehen!
In der Körperpflege spielt Kokosöl eine sehr große Rolle. Inzwischen enthalten selbst viele industriell hergestellten Haut und Haar-Pflegeprodukte das tropische Öl.

Kokosöl Körperpflege
Bildquelle: A.KaZaK / Fotolia.com

Allerdings wird in der Kosmetikindustrie oftmals mit höheren Temperaturen gearbeitet, die die natürlichen Inhaltsstoffe des Kokosöls zum Teil zerstören.

Kokosöl Körperpflege

Wesentlich sinnvoller ist es also, sich Naturpflegeprodukte selbst herzustellen oder das Bio-Kokosöl in seiner reinen, unveränderten Form zur Körperpflege einzusetzen. Kokosöl spendet der Haut und dem Haar Feuchtigkeit. Es dringt durch die Haut in die Zellen ein und entfaltet dort seine heilende Wirkung. Von Natur aus enthält Kokosöl viele Vitalstoffe und Antioxidantien. Selbst oder gerade bei Hautproblemen wie beispielsweise Neurodermitis, Schuppenflechte oder Akne kann Kokosöl für die Pflege eingesetzt werden. Bei Cellulite (Orangenhaut) wirkt eine Massage mit Kokosöl wahre Wunder. Durch die entstehende Wärme und die gesteigerte Durchblutung wird der natürliche Lymphfluss gefördert und der Abbau der Schlacken im Bindegewebe angekurbelt.

Kokosöl
Werbung

Natives Kokosöl online bestellen:

100ProBio KokosölCoconuc KokosölGuru Kokosöl
Kokosöl KörperpflegecoconucAnbaugebiete
Premium-RohkostqualitätVersandkostenfreiTop Angebot

100ProBio Kokosöl 1000ml

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here