Kokosöl Osteoporose
Kokosöl für Tiere

Natürliche Lebensmittel gegen Osteoporose

Ständig erneuern sich unsere Knochen, da sie ein lebendes Gewebe sind. Das heißt ein neuer Knochen wird gebildet und zugleich alter Knochen abgebaut. Durch diesen Vorgang bildet sich ein weicher, schwammiger Kern im inneren, der aber von einer starken Außenschicht geschützt wird. So wird der Knochen leicht, flexibel und stark genug um ungewohnte Belastungen aufzufangen ohne gleich dabei zu brechen.Hat man eine Osteoporose, dann werden die Zellen des Knochens schneller abgebaut statt aufgebaut und sie verlieren an Nährstoffen. Dadurch sind sie leicht verletzbar, porös und brüchig. Am anfälligsten für Brüche werden jetzt die Wirbelsäule, die Handgelenke und die Hüfte. Frauen sind von der Osteoporose häufiger betroffen als Männer und das kann verschiedene Ursachen haben. Mit Kokosöl Osteoporose vorbeugen hilft schon einmal im voraus schlimmeres zu vermeiden.

Die Ursachen einer Osteoporose:

  • Nach den Wechseljahren ein sinkender Östrogenspiegel
  • Rauchen
  • Schlechte Ernährung
  • Bewegungsmangel
  • Medikamente
  • Vermindertes Körpergewicht
  • Überfunktion der Schilddrüse, Nebenschilddrüse oder Nebennieren
  • Nährstoffmangel (Calcium, Vitamin D, Vitamin K, Magnesium, Zink, Mangan, Bor und Kupfer)
  • Ungesunder Lebensstil

Welche natürlichen Lebensmittel sind hilfreich?

  • Grünkohl
  • Brokkoli gedämpft
  • Brennessel gedämpft
  • Pak Choi
  • Lauch
  • Kohlrabi
  • Grüne Bohnen
  • Mohn
  • Chia Samen
  • Sesam
  • Petersilie
  • Pflaumen
  • Lachs
  • Äpfel
  • Mandelmilch

Was tut außerdem noch gut?

  • Sonnenlicht
  • Nicht zu rauchen
  • Stress zu reduzieren
  • Angepasstes Gewichtetraining
  • Gleichgewichtsübungen
  • Dehnungen

Wie lässt sich mit Kokosöl Osteoporose vorbeugen?

Kokosöl gegen Osteoporose

Kokosöl hilft die Auswirkungen eines Östrogenmangels umzukehren, denn es verbessert dadurch die Knochenstruktur. Die im Kokosöl enthaltenen antioxidativen Verbindungen reduzieren den Knochenverlust aufgrund hormoneller Veränderungen. Dadurch wird die Struktur des Knochens erhalten. Außerdem unterstützt das Kokosöl die Absorption von Magnesium und Calcium. Das sind zwei wichtige Nährstoffe, die für einen starken Knochenaufbau notwendig sind.

Wie wende ich das Kokosöl an?

Kokosöl

Versuche täglich drei Esslöffel Kokosöl zu dir zu nehmen, sei es pur oder in dein Getränk oder deine Mahlzeiten gemischt. Außerdem kannst du mit dem Kokosöl deine schmerzhaften Gelenke und die Muskulatur massieren, denn das tut ihnen gut.

Fazit:

Es ist ganz wichtig, dass du gesunde Lebensmittel in deine Ernährung und viel Bewegung in deinen Lebensstil mit einbeziehst. Du wirst sehen, das ist gar nicht so schwierig. Es wird dir irgendwann ganz leicht von der Hand gehen und als selbstverständlich vorkommen. Die Kombinationen aus nährstoffreichen und gesunden Lebensmitteln beleben deinen Alltag, denn sie sorgen dafür dass du mehr Energie bekommst und bereiten dir eine Freude beim Essen.

100ProBio Kokosöl 1000ml

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here