ballaststoffreiche Kokoswaffeln
Kokosöl für Tiere

Rezept für Bananen Pfannkuchen in Kokosöl

  • 4 Eier (Größe M)
  • 2 reife Bananen
  • 1-2 Teelöffel Zimtpulver

Die Zubereitung des Rezepts ist schnell gemacht.

Die Zutaten kommen in einen Standmixer oder werden mit einem Pürierstab zu einer gleichmäßigen Masse ohne Klumpen verarbeitet.

Fertig ist der Teig.

Zum Braten der Pfannkuchen kommt jetzt das Kokosöl ins Spiel. Dazu nehmen wir einen Esslöffel Kokosöl und geben ihn in die Pfanne. Zuallerletzt kommt der Teig, in kleinen Portionen, in die heiße Pfanne und das Kokosöl.

Eine wahre Geschmacksexplosion. 

Kokosöl

Bananen als Energiegewinner

Bananen enthalten unter anderem die Mineralstoffe Kalium und Magnesium, welche für die Funktion von Muskeln und Nerven, sowie für die Energiegewinnung und den Elektrolyt-Haushalt wichtig sind. Das macht Bananen zu einem perfekten Snack für zwischendurch.

Besonders für Sportler ist eine ausreichende Versorgung mit den beiden Mineralien wichtig, da ihr Verbrauch durch intensives Training und Schwitzen steigt. Zudem kann ein Mangel an Kalium und Magnesium Herzrhythmusstörungen auslösen.

Auch andere Mineralstoffe und Spurenelemente stecken in Bananen, z.B. Phosphor, Kalzium Eisen und Zink. In Sachen Vitaminen sind Bananen zwar nicht so ergiebig wie anderes Obst, aber immerhin decken 100 Gramm Banane bereits 12 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin C. Auch Vitamin A, Vitamin K und verschiedene Vitamine der B-Gruppe, vor allem Vitamin B6, sind in Bananen enthalten.

100ProBio Kokosöl 1000ml

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here