Guru Kokos Öl
Start Rezepte mit Kokosöl DIY Kokosöl Rezepte Kokosöl Lippenbalsam mit Honig

Kokosöl Lippenbalsam mit Honig

5
3636
Kokosöl Lippen
Kokosöl für Tiere

Zu jeder Jahreszeit ein echtes Must-have

Kälte und Heizungsluft trocknen nicht nur unsere Schleimhäute und unsere Haut aus, sondern auch die Lippen.
Das Kokosöl Lippenbalsam mit Honig verführt die Sinne, verwöhnt die Lippen und hilft, sie zu reparieren.
Das Balsam lässt sich schnell in kleinen Schritten anmischen und kann sogar, schön verpackt, verschenkt werden. Wer freut sich nicht über so eine tolle Kleinigkeit?

Zutaten Kokosöl Lippenbalsam mit Honig

  • 1 Eßlöffel Kokosöl
  • 2 Teelöffel Bienenwachs
  • 1 Eßlöffel Honig
  • 1 kleines Gefäß

Herstellung Kokosöl Lippen Balsam:

Kokosöl Lippenpflege

Das Bienenwachs wird mit einem großzügigen Eßlöffel voll Kokosöl und dem Honig, in einem schonenden Wasserbad erwärmt. So lange rühren, bis sich die Masse verflüssigt.
Anschließend kommt das Gemisch in ein kleines Gefäß, welches darin nur noch abkühlen und sich verfestigen muss.
Honig ist eines der ältesten und wertvollsten Lebensmittel der Welt. Er kann auf viele verschiedene Arten angewendet werden.

  • als Badezusatz
  • Maske
  • oder wie oben erwähnt, – zur Lippenpflege, gemischt mit den wertvollen Inhaltsstoffen des Kokosöls

Der Honig wirkt reinigend und ist somit für fast jeden Hauttypen geeignet.
Zusammen mit dem Kokosöl, welches durch die Laurinsäure antibakteriell wirkt, heilt und pflegt es im Nu. Gerade bei offenen, gerissenen Lippen pflegt und schützt Honig mit Kokosöl besonders.

Kokosöl

Leicht herzustellen ist auch, aus den angegebenen Zutaten, ein Honig-Kokosöl-Peeling für die Lippen. Hierzu wird anstatt Bienenwachs ein 1 Teelöffel Zucker hinzu gegeben.
Das Peeling regt die Durchblutung der Lippen an und lässt sie frischer und roter erscheinen.

Anwendung vom Lippenbalsam mit Kokosöl:

Das Peeling wird leicht auf den Lippen einmassiert, um die abgestorbenen Hautzellen zu entfernen. Dies sollte einige Minuten einwirken und mit lauwarmen Wasser abgewaschen werden. Zum Schluss die Lippen mit einem Handtuch trocken tupfen.
Um keine Konservierungsmittel verwenden zu müssen, sollte das Balsam, bzw. das Peeling zeitnah aufgebraucht werden.

Hierzu wird u.a. auch empfohlen, nicht mit den Fingern in den Behälter zu fassen. Besser immer mit einem kleinen Löffel oder ähnlichem entnehmen.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kokosöl Lippenpflege - Lippenbalsam
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Zeit gesamt
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 5 Review(s)
100ProBio Kokosöl 1000ml

5 KOMMENTARE

    • Hallo Martina,
      normalerweise sollte das auch mit einem hochwertigen normalen Kokosfett gehen. Die Konsistenz ist ja ähnlich. Allerdings ist damit nicht das Plattenfett gemeint, das ist nämlich industriell gehärtet.
      Außerdem würde mir der leckere, feine Kokosgeschmack fehlen.
      Probier doch einfach mal und gib mir Bescheid. 🙂
      Liebe Grüße
      Falea

    • Hallo Bianka,
      versuche mal, die etwas abgekühlte Masse mit einem Pürierstab zu vermischen.
      Das sollte eigentlich funktionieren.
      LG Falea

  1. Der Lippenbalsam ist toll, vielen Dank dafür.
    Auch nach dem Entfernen bleiben die Lippen noch lange ganz samtig.
    Verschenke kleine Döschen davon zu Weihnachten, wird bestimmt der Renner.

    Schöne Feiertage 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

1000ml Guru Bio Kokosöl im praktischen Drahtbügelglas
Eines der besten Kokosöle kommt von Guru.
Mein Kokosöl Tipp :) Klick mich!