Startseite Infos Do-it-yourself – Kokosöl Kerzen
DIY Kokosöl Rezepte Heil- & Pflegemittel Infos

Do-it-yourself – Kokosöl Kerzen

Must Have –  ein qualitativ hochwertiger Docht

Da bekanntermaßen der Docht der Mittelpunkt der Kerze ist, ist es wichtig darauf zu achten, dass dieser aus Baumwolle besteht. Zudem sollte man sich immer für eine dickere Dochtvariante entscheiden. Gerade dann, wenn man eine Wachsart nutzt, die langsam herunterbrennt, profitiert man davon, dass Wachs sowie Docht perfekt zusammenpassen und gemeinsam herunterbrennen. Desweiteren sollte man auf keinen Fall den Docht zu kurz abschneiden!

Jetzt kann es losgehen

Zutaten für 2 Kerzen

  • 180gr Bienenwachs
  • 180gr Kokosöl
  • Baumwoll-Docht
  • Küchenwaage
  • Gefäß für die Kerze ( Gläser mit 200ml  Fassungsvermögen wäre ideal)
  • Zahnstocher oder Spieße (zur Docht-Stabilisierung während der Herstellung)
  • Eine Unterlage die schmutzig werden darf. Alte Zeitungen z.B. sind hier zweckmäßig (flüssiges Bienenwachs lässt sich aus Stoff schlecht entfernen).

Und so wird es gemacht:

  1. Bienenwachs in einem Topf erwärmen. Doch Vorsicht, das Wachs sollte nicht zu heiß werden, da ansonsten Brandgefahr besteht.
  2. Nun den Docht in gleichgroße Stücke schneiden. Als Richtwert gilt – der Docht sollte länger sein, als das Gefäß, in das die Kerze hineinkommt.
  3. Jetzt jeden einzelnen Docht in die lauwarme Bienenwachsmasse tauchen und zum Trocknen auf der Unterlage ablegen.
  4. Danach das Kokosöl zu dem Bienenwachs in den Topf geben und alles gut miteinander vermischen.
  5. Im Anschluß eine Grundfläche von knapp 2-3 cm der Kokosöl-Bienenwachsmasse in die Gefäße füllen und den Docht einsetzen. Wichtig! Der Docht muss den Gefäßboden leicht berühren.
  6. Der Docht sollte nach dem Trocknen frei und von alleine stehen können.
  7. Nun muss die Kerze wieder trocknen.
  8. Zum Abschluss das restliche Kokosöl-Wachs-Gemisch in die Gefäße füllen und alles mindestens einen Tag lang trocknen lassen. Desweiteren ist darauf zu achten, dass der Docht genügend oben hinaus steht( mindestens 1 cm). Noch besser ist es, wenn der Docht länger gelassen wird und diesen nach oben hin, mittels eines Zahnstochers befestigt.

Fertig!

Kokosöl

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kokosöl Kerzen
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Zeit gesamt

About the author

Falea Gora

Hallo liebe Leser,

ich bin Falea, 29 Jahre alt, habe eine kleine Tochter und lebe wieder in meinem Geburtsland Brasilien. Durch meine Oma benutze ich Kokosöl schon seit ich ein Kind war. Auch als Jugendliche habe ich es schon als Körperpflege genommen, jetzt auch zum Kochen und Backen und für mein Kind. Ich bin von Kokosnussöl so überzeugt, dass ich für euch diesen Blog gemacht habe, mit vielen hilfreichen Informationen zum Thema. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schicken.

Add Comment

Click here to post a comment