Kokosöl aus Indonesien
Kokosöl für Tiere

Kokosöl aus Indonesien – Ein Inselreich voller Kokosnüsse

Mit durchschnittlich 2972 Sonnenstunden im Jahr und einem tropisch-äquatorialen Monsunklima bietet das Inselreich Indonesien allerbeste Voraussetzungen für ein hervorragendes Wachstum der Kokospalme. Das Kokosöl aus Indonesien stammt von Kokosplantagen, die vorwiegend in Mischkultur mit Bananenstauden, Zuckerrohr und Betelnüssen angelegt sind.

Kokosöl Indonesien

Meist sind die Plantagen biozertifiziert. Dort wo dieses Zertifikat fehlt, sind die Kokosplantagen trotzdem oft unter recht natürlichen Bio-Bedingungen geführt. Denn den Insulanern fehlt in den meisten Fällen das Geld, um Düngemittel und sonstige chemischen Hilfsmittel zu erstehen. Trotz allem fehlt den Produkten, die aus der Ernte dieser Plantagen hervorgehen, das Biosiegel, da die Kontrollen und Zertifikationen nicht stattfinden.

Größtenteils wird getrocknete Kopra, das strahlend weiße Fruchtfleisch der Kokosnuss, als Hauptprodukt gewonnen. Dieses exportiert man dann nach Japan, USA und Europa. Die Kokosfasern, die bei der Ernte als Nebenprodukt anfallen, dienen den indonesischen Produzenten in den seltensten Fällen zur Gewinnung von Fasermaterial. Meist verbrennt man die Fasern lediglich und nutzt das Feuer zur Kopra-Trocknung.

Kokosöl aus Indonesien

Auch die intensiven Sonnenstrahlen dienen in Indonesien gerne zur Trocknung des Fruchtfleisches. Hierzu befreit man die Früchte von der äußeren Hülle, halbiert sie und legt sie danach großflächig aus. Also herrschen hier keine besonders hygienischen Bedingungen. Nach dem Trockenvorgang wird das Kokosfleisch aus der Schale getrennt und noch einmal gründlich gewaschen, um dann zur Weiterverarbeitung in Ölmühlen gebracht oder für den Export ins Ausland vorbereitet zu werden.

Kokosöl

Den indonesischen Inselvölkern dient das Kokoswasser in Trockenzeiten als Trinkwasserersatz. Außerdem enthält eine Vielzahl der indonesischen Gerichte Kokos. Ob als Kokosmilch, als Kokosflocken oder als Kokosöl, die Insulaner wissen die gesundheitlichen Vorzüge der Kokosnuss schon seit Jahrtausenden zu schätzen. Die Kokosnuss gehört zur täglichen Ernährung der Indonesier einfach dazu.

Weitere Infos zu Kokosöl findet ihr auf meiner Wissen-Seite.

 

100ProBio Kokosöl 1000ml
Vorheriger ArtikelKokosöl aus Indien
Nächster ArtikelKokosöl aus Thailand
Hallo liebe Leser, ich bin Falea, 29 Jahre alt, habe eine kleine Tochter und lebe wieder in meinem Geburtsland Brasilien. Durch meine Oma benutze ich Kokosöl schon seit ich ein Kind war. Auch als Jugendliche habe ich es schon als Körperpflege genommen, jetzt auch zum Kochen und Backen und für mein Kind. Ich bin von Kokosnussöl so überzeugt, dass ich für euch diesen Blog gemacht habe, mit vielen hilfreichen Informationen zum Thema. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schicken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here