Tropischer Kokoscocktail
Kokosöl für Tiere

Tropischer Kokoscocktail für gute Laune und Vitalität

Ist euer Urlaub schon vorüber und ihr schwelgt noch in schönen Erinnerungen? Dann haltet diese unbedingt wach! Mein leckerer, tropischer Kokoscocktail wird euch dabei helfen. Holt euch mit frischen Tropenfrüchten einfach den Sommer ins Glas, damit die in der Auszeit gesammelten Kräfte lange anhalten und euch der Alltag nicht allzu schnell wieder in seinen Fängen hält.

Ein besonderer Cocktail braucht besondere Zutaten

Ananas
Mit etwa 20 Milligramm je 100g Frucht enthält die Ananas etwa ein Fünftel des Tagesbedarfs eines Erwachsenen an Vitamin C. Das ist reichlich. Außerdem ist sie kalorienarm und es finden sich darin viele Mineralstoffe und Spurenelemente wie beispielsweise Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium, Zink und Phosphor. Weiterhin ist das Enzym Bromelain enthalten, dem eine entzündungshemmende und ödemhemmende Wirkung zugesagt wird.

Honigmelone
Die Honigmelone hat einen hohen Wassergehalt, weshalb sie relativ wenig Kalorien enthält. Allerdings hat sie einen recht hohen Fruchtzuckergehalt. Die Honigmelone wartet mit den Vitaminen B1, B2 und C auf, enthält aber vor allem Provitamin A, das einen wichtigen Anteil am gesunden Zellwachstum hat – es wird vom Körper in Vitamin A umgewandelt. Schon mit 150 Gramm dieser Melonenart könnt ihr als Erwachsene euren Tagesbedarf an Vitamin A decken. Wahnsinn!

Golden Kiwi
Kiwis versorgen unseren Körper mit der kreislaufanregenden Aminosäure Arginin. Unter anderem sind auch die Mineralstoffe Magnesium und Kalium enthalten. Ebenso finden sich darin Vitamin C, Zink, Folsäure sowie das Spurenelement Eisen. Die Kiwi ist eine richtige Gute-Laune-Frucht, die in meinem Drink nicht fehlen darf.

Kokosöl

Avocado
Außer ihren gesunden Fetten enthält die reife Avocado noch jede Menge andere, wichtige Bestandteile. Insbesondere die Vitamine A und E, Alpha- und Beta-Carotin. Gebt ihr Avocado und Kokosöl in euren Drink, wird die Aufnahme der fettlöslichen Vitamine aus den anderen Früchten, die ihr zufügt, stark erhöht.

Cocktail mit KokosölTropischer Kokoscocktail aus frischen Früchtchen

  • 3 Scheiben frische Ananas (zur Not auch aus der Dose)
  • 1/4 Honigmelone
  • 1 Kiwi Gold (gelbfleischig)
  • 1/2 reife Avocado
  • 1 gehäufter Teelöffel natives Kokosöl
  • 1/2 Glas kohlensäurearmes oder stilles Mineralwasser

Wenn ihr eine alkoholhaltige Variante kreieren wollt, könnt ihr eurem Cocktail nach dem Mixen noch ein wenig Cachaça zugeben. Aber er schmeckt auch sehr gut ohne Alkohol.

Zunächst müsst ihr alle Früchte waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Schale der Golden Kiwi ist besonders dünn und kann, wenn sie ordentlich gewaschen wurde, mitverzehrt werden. In ihr befinden sich viele Nährstoffe. Schneidet dann aber wenigstens das Strunkende ab.

Gebt alle Fruchtstücke mit dem Kokosnussöl und dem Mineralwasser in einen Blender oder Smoothie-Mixer und mischt alles gut durch. Jetzt könnt ihr das Getränk in ein schönes Cocktailglas geben und dieses mit Fruchtstücken verzieren. Fertig!

Strohhalm rein und Urlaubslaune einfangen!
Saúde!

100ProBio Kokosöl 1000ml

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here