Startseite Rezepte mit Kokosöl DIY Kokosöl Rezepte Naturkosmetik Haut DIY Chia-Kokosöl-Peeling für eine sanfte Reinigung der Haut
Chia-Kokosöl-Peeling
DIY Kokosöl Rezepte Naturkosmetik Haut

DIY Chia-Kokosöl-Peeling für eine sanfte Reinigung der Haut

Chia-Kokosöl-Peeling selbst herstellen

Mit Kokosöl, Zitronensaft und Chia Samen könnt ihr aus natürlichen Bestandteilen prima ein sanftes Peeling für die Gesichtshaut herstellen. Das Chia-Kokosöl-Peeling reinigt die Haut sanft, regt die Durchblutung an, entfernt verhornte Hautstellen, macht euer Gesicht wieder zart und geschmeidig und versorgt die Zellen ausreichend mit Feuchtigkeit.

Die kleinen Samen dienen als Schleifkörnchen, die völlig sachte und schonend abgestorbene Hautpartikel entfernen, ohne die Haut dabei zu verletzen. Zudem versorgen sie die Haut mit wichtigen Mineralstoffen. Das Kokosöl liefert Feuchtigkeit, die in die Haut eindringt und dort gespeichert wird. Der zugefügte Zitronensaft wirkt adstringierend und antibakteriell.

Die Zutatenliste für das Chia-Kokosöl-Peeling

Um das Chia-Kokosöl-Peeling selbst herstellen zu können benötigt ihr lediglich

  • 125ml natives Kokosöl (z.B. von 100ProBio)
  • 1 Esslöffel voll Zitronensaft
  • 2 Esslöffel voll Chia Samen in Bioqualität

Kokosoel-Peeling

So rührt ihr euer Chia-Peeling an

  1. Verrührt den Zitronensaft mit dem verflüssigten Kokosöl, danach fügt ihr die Chiasamen hinzu.
  2. Feuchtet die Gesichtshaut mit lauwarmem Wasser an.
  3. Tragt das Chia-Peeling sanft auf die Gesichtshaut und den Hals auf. Die Augenpartie spart ihr dabei aus.
  4. Das Peeling darf jetzt etwa 2-3 Minuten einziehen und wird in dieser Zeit zu einer geleeartigen Masse.
  5. Nehmt die Chiasamen-Kokosöl-Masse mit einem sauberen, angefeuchteten Waschhandschuh vom Gesicht ab. Streicht am Hals stets von unten nach oben (andersrum unterstützt ihr die Faltenbildung – übrigens auch beim Schminken und Cremen).
  6. Als Abschluss spült ihr sowohl das Gesicht als auch den Hals noch einmal mit kaltem Wasser ab, um die durch das Peeling und die Wärme geöffneten Poren wieder zu verschließen.

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, noch andere DIY Naturkosmetik-Rezepte auszuprobieren, dann besucht doch einfach einmal auf meinen Seiten die Kategorie DIY Naturkosmetik für die Haut. Sicher findet ihr dort noch etwas Passendes.

Kokosöl

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Chia-Kokosöl-Peeling
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Zeit gesamt

About the author

Falea Gora

Hallo liebe Leser,

ich bin Falea, 29 Jahre alt, habe eine kleine Tochter und lebe wieder in meinem Geburtsland Brasilien. Durch meine Oma benutze ich Kokosöl schon seit ich ein Kind war. Auch als Jugendliche habe ich es schon als Körperpflege genommen, jetzt auch zum Kochen und Backen und für mein Kind. Ich bin von Kokosnussöl so überzeugt, dass ich für euch diesen Blog gemacht habe, mit vielen hilfreichen Informationen zum Thema. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schicken.

Add Comment

Click here to post a comment