allround-talent kokosöl
Kokosöl für Tiere

Allround-Talent Kokosöl – Vielseitig wie kein anderes Lebensmittel

Natives Kokosöl ist ein richtiger Allrounder unter den Lebensmitteln und erhält immer mehr Beachtung bei den Verbrauchern. Vor allem wohl deshalb, weil ihm allerlei positive Wirkungen auf den menschlichen und tierischen Körper zugesprochen werden. Das Allround-Talent Kokosöl könnt ihr in vielen unterschiedlichen Bereichen einsetzen.

Wusstet ihr schon, dass Kokosöl…

1. ein super Hautpflegeprodukt ist? Rohkost-Kokosöl enthält eine ganze Reihe wertvoller Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien und sogar Spurenelemente. Das macht es zu einem perfekten Pflegemittel für die Haut. Trägt man es nach dem Duschen sparsam auf die leicht feuchte Hautoberfläche auf, liefert es Feuchtigkeit und macht die Haut zart und geschmeidig. Natives Kokosöl kann selbst bei empfindlicher Haut angewendet werden, denn es enthält keinerlei chemische oder synthetische Inhaltsstoffe. Bei Neurodermitis oder Psoriasis kann es sogar die Symptome und den Juckreiz lindern.

2. die Haare seidig glänzend pflegt? Natives Rohkost Kokosöl bringt Glanz in trockenes und sprödes Haar. Wendet man es auf der Kopfhaut an, nährt es die Haarfollikel und kann auf diese Weise Haarausfall vorbeugen. Auch Schuppen können so verschwinden. Da Kokosöl sehr ergiebig ist, muss es nur sehr sparsam und bestenfalls immer auf dem angefeuchteten Kopf angewendet werden. Gegen splissanfällige Haarspitzen kann man das Öl auch in die trockenen Enden einkneten. Auch hier gilt: Weniger ist mehr! Eine Haarmaske mit Kokosnussöl ist eine Wohltat für dünne Haare ohne Schwung. Trägt man Kokosöl vor dem Schwimmen auf die empfindlichen Haarspitzen auf, schützt es vor dem Austrocknen durch Chlor- und Salzwasser

Kokosöl

3. sehr hitzebeständig ist? Kokosöl ist nahezu das perfekte Öl zum Braten. Viele andere Pflanzenöle zersetzen sich bei zu hoher Temperatur, manche davon sind gar nicht zum Braten geeignet. Da Kokosnussöl nahezu nur aus gesättigten Fettsäuren besteht, oxidiert es nicht und entwickelt deshalb beim Erhitzen keine Transfettsäuren. Die meisten anderen Pflanzenöle schaffen das nur dann, wenn sie raffiniert wurden. So lässt sich das Tropenöl zum Braten, Kuchenbacken und sogar zum Frittieren verwenden, ohne gesundheitsschädliche Stoffe zu bilden.

Allrounder Kokosöl

Küche, Kosmetik, Gesundheit, Haushalt – Kokosöl ist ein Multitalent

4. ein toller Energiespender ist? Deshalb wird es auch von vielen Leistungssportlern als Fett bevorzugt. Leichtathleten reiben sich vor Trainings und Wettkämpfen die Muskulatur damit ein. Bodybuilder nutzen Kokosöl in ihrer Ernährung, weil es im Körper besonders schnell und leicht in Energie umgewandelt werden kann. Dass es nebenbei die Immunkräfte stärkt, ist ein willkommener Nebeneffekt.

5. sich super für die Tierpflege eignet? Schon eine Fingerspitze voll Kokosöl pflegt stumpes Fell wieder schön weich und glänzend. Dabei solltet ihr darauf achten, dass ihr wirklich nur sehr wenig Öl benutzt, sonst wirkt euer Tier fettig. Am Besten massiert ihr es gegen den Strich ordentlich bis auf die Haut ein. Zecken und Milben mögen die Laurinsäure im Kokosöl nicht und so wirkt es als chemiefreies Repellent. Kleine Wunden heilen mit Kokosöl für Tiere schneller. Außerdem pflegt das Öl wunde, trockene Ballen. Euer Vierbeiner, egal ob Hund oder Katze, darf täglich einen Klecks voll Kokosöl über die Nahrung zu sich nehmen. Dies soll sich wurmwidrig auswirken und das Tier vitaler machen.

6. vor Pilzinfektionen schützt? Laut einer Studie der Tufts University in Massachusetts ist Kokosöl die erste medikamentenfreie Methode, um die Darmflora vor Pilzinfektionen zu bewahren. Eine der aggressivsten Pilzformen ist Candida albicans, welche normalerweise immer in der Darmflora vorzufinden ist. Die Abwehrkräfte eines gesunden Menschen können den Befall durchaus im Gleichgewicht halten und schützen vor einer Erkrankung. Bei immunschwachen Personen wie beispielsweise frühgeborenen Säuglingen, alten Menschen, Krebs- und Transplantationspatienten kann der Pilz jedoch schlimme Folgeerkrankungen auslösen. Geht der Candida-Pilz über den Darm ins Blut über, kann er sogar lebensgefährlich werden. Solch eine Infektion kann wichtige Organe wie das Herz, die Leber, das Gehirn und die Nieren befallen und in den häufigsten Fällen verläuft sie letzten Endes tödlich. In der oben genannten Studie wurde festgestellt, dass die Kokosöl-Gruppe im Darm deutlich weniger Pilzbefall aufwies als die anderen Kontrollgruppen. Übrigens lassen sich auch Hautpilz, Nagelpilz und Fußpilz erfolgreich mit Kokosöl behandeln.

Haushaltshelfer Kokosnussöl

7. Etiketten und Aufkleber löst? Sicher kennt ihr das auch: Ihr kauft beispielsweise ein neues Elektrogerät (Waschmaschine, Kühlschrank, etc.) und darauf sind große Energieeffizienz-Aufkleber aufgebracht. Manchmal sind sie so ungeschickt platziert, dass man sie gerne ablösen möchte. Das geht aber gar nicht so leicht. Wenn ihr den Aufkleber ordentlich mit Kokosöl einölt und es eine Weile ziehen lässt, könnt ihr ihn anschließend vorsichtig ablösen. Reste des Klebers und des Etiketts lassen sich mit dem Fingernagel abkratzen. Manchmal sind mehrere Öl-Durchgänge nötig, aber es funktioniert. Das Gerät solltet ihr dann noch mit einer Spülmittellösung abwaschen, um die Ölreste zu entfernen. Etiketten von Gläsern lassen sich auf diese Weise auch ablösen

8. Ledergürtel-,-jacken, -taschen und -schuhe pflegt? Hartes, ausgebleichtes und verschmutztes Glattleder bekommt ihr mit Kokosöl wieder glänzend. Nehmt ein weiches Tuch, tragt dünn und gleichmäßig Kokosöl auf das Leder auf und lasst es gut einziehen. Achtung: Hellbraunes Leder wird durch das Einölen dunkler!

9. Flugrost löst? Verrostete Fahrradspeichen, Werkzeuge usw. solltet ihr ordentlich mit einem in flüssiges Kokosöl getränkten Tuch einreiben. Nachdem das Öl eine Weile einziehen konnte, könnt ihr die Rostflecken mit einem sauberen Tuch wegpolieren.

Das Allround-Talent Kokosöl ist, wie ihr sehen könnt, in ziemlich vielen Bereichen einsetzbar und sollte deshalb in keinem Haushalt fehlen. Das Öl ist bei richtiger Lagerung lange haltbar.

100ProBio Kokosöl 1000ml

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here